Video| Kamera-Slider - Teil 1: Die Bestellung
26.07.2010 19:14
Schon lange hatten wir uns vorgenommen, einen Kameraslider zu bauen, basierend auf mehreren Anleitungen im Internet haben wir uns daher folgende Teile bei igus bestellt:

DryLin® W Führungsschlitten, montiert
Wellendurchmesser (mm): 10
Schienenbreite (mm): 80
Länge Komplettschlitten (mm): 100
Anzahl Schlitten: 1
Schienenlänge (mm): 600 bzw 1500

Handklemmung: ja (optional, z.B. wenn man das System auch für Makroaufnahmen benutzen will)

Schienen-Optionen: ohne Bohrungen


Will man das ganze auf ein einzelnes Stativ stellen, bietet sich eine Schienenlänge von 600mm an (manche haben auch schon 1000mm auf ein Stativ bekommen).
Da wir beide Varianten für sinnvoll hielten, bestellten wir einmal die 600er Variante (inkl. Handklemmung für Makros) und die 1500er Variante (um diese auf zwei Stative zu schrauben).

Man sollte übrigens darauf achten, dass die angezeigten Preise ohne Mehrwersteuer sind, also muss man nochmal 19% draufrechnen.
(Das soll hier übrigens kein Werbeeintrag für igus sein, falls also jemand einen anderen Hersteller für ein vergleichbares System kennen, kann er dies hier gerne kundtun!)

Momentan warten wir auf die Lieferung der Teile, danach geht es dann hier weiter!

Quellen / Weiterführende Links:
DSLR Forum
friedhelm-fischer.de


(0 Kommentare)



Kommentieren:
Spamschutz:
Nummer:
Gastname:

Inhalt:




© 2017 J. Bade | powered by siedla design | | Impressum